banner3

Mettmenalp

Mit der Familie verbrachten wir ein schönes Wochenende auf der Mettmenalp. Die Aussicht direkt aus dem Hotel über das Glarnerland war wunderschön. Das Farbenspiel während dem Sonnenuntergang unter der Nebeldecke lenkte so einige vom Abendessen ab.

Mettmen 2017 2
Mettmen 2017 1
Mettmen 2017 4
Mettmen 2017 5
Mettmen 2017 7
Mettmen 2017 8
Mettmen 2017 9

Naturschutzgebiet am Pfäffikersee

Da ich am Morgen früh beim See vor lauter Nebel kaum die Fischerrute eines Fischers sah, der zwei Meter neben mir sitzte, suchte ich mir ein anderes Plätzchen. Ein paar hundert Meter weiter fand ich zwei Rehe im Naturschutzgebiet. Dort beobachtete ich die Umgebung während dem schönen Sonnenaufgang.

Naturschutz 2017 1
Naturschutz 2017 10
Naturschutz 2017 3
Naturschutz 2017 5
Naturschutz 2017 6
Naturschutz 2017 7
Naturschutz 2017 8
Naturschutz 2017 9

Julierpass

Nach einem Kundenbesuch in St. Moritz nahm ich mir ein paar Minuten Zeit um auf dem Julierpass die Aussicht zu geniessen, Mittag zu essen und ein paar Fotos zu schiessen.

Julierpass 1
Julierpass 2
Julierpass 3

Botanischer Garten - Brissago Insel

Im Botanischen Garten auf einer der Brissago Inseln im Tessin findet man eine schöne Vegetation, welche an einem so schönen Wochenende besonders gut zur Geltung kommt.

Tessin 1
Tessin 2
Tessin 3
Tessin 4
Tessin 5
Tessin 6
Tessin 7
Tessin 8

Island

Auf unserer wöchigen Reise durch Island konnten wir viele Momente der schönen und abwechslungsreichen Landschaft festhalten. Gerade das teilweise nicht so perfekte Wetter sorgte für eine interessante Stimmung.

Island 6
Island 17
Island 32
Island 48
Island 12
Island 9

 

Details zur Reise

Natur im Winter

Schwäne und Enten bewegten sich langsam entlang dem Ufer auf der dünnen Eisschicht und mieden das kalte Wasser. Die beiden liessen sich nicht stören, als ich mich auf ca. drei Meter Distanz näherte. Die Eiskristalle auf den Bäumen und Sträucher waren von Nahem und aus der Ferne interessant zum fotografieren.

Pfaeffikersee 4
Pfaeffikersee 5
Pfaeffikersee 1
Pfaeffikersee 2
Pfaeffikersee 3
Pfaeffikersee 6

Dann halt ohne Schnee

Ich wollte eigentlich erst wieder an den See, wenn die ersten Schneeflocken gefallen sind, um etwas Abwechslung in die Aufnahmen zu bringen. Da dies noch einige Tage dauern kann, versuchte ich es mit dem Tau am Morgen. Das Wasser war so klar und ruhig, dass man bis auf den Grund sah.

Pfaeffikersee 4
Pfaeffikersee 5
Pfaeffikersee 7
Pfaeffikersee 6
Pfaeffikersee 2
Pfaeffikersee 3
Pfaeffikersee 1

Stürmischer Morgen am Pfäffikersee

Auf dem Weg zur Arbeit wollte ich für ein bis zwei Aufnahmen einen Halt machen. Das Wasser sah im starken Wind sehr interessant aus und hinter dem Horizont drückte ca. eine halbe Stunde vor Sonnenaufgang langsam die Sonne hervor. Ich konnte zum ersten Mal meinen neuen Polfilter ausprobieren, der die nichtmetallischen Spiegelungen reduzieren soll. Es wurden schliesslich ein paar Aufnahmen mehr und die Zeit verging wie im Flug. Ohne meine Termine hätte ich es noch locker eine Stunde ausgehalten.

Pfaeffikersee 3
Pfaeffikersee 1
Pfaeffikersee 2